Energieberatung

Bei uns sind Sie richtig wenn es Ihnen um Unterstützung durch einen Energieberater bei der Umsetzung und Planung von Sanierungs- oder Modernisierungsmaßnahmen an Altbauten aber auch der Planung von Neubauten geht und sie Zuschüsse von Bund, Ländern oder Gemeinden nutzen wollen um die Sanierungskosten zu minimieren.

Um überhaupt eine optimale Entscheidung über Kosten und Nutzen einer Sanierung/Modernisierung treffen zu können sollten bei einer Energieberatung durch den Energieberater alle nötigen Kriterien in die Entscheidung mit einfließen.

Neben dem Kostenrahmen für die Sanierung sind dies die mögliche Energieeinsparung, der bauliche Aufwand und die Möglichkeit der Nutzung von Fördermitteln und nicht zu vergessen der Behaglichkeitsgewinn nach einer Energieberatung durch den Energieberater.
Wir unterstützen Sie durch die Energieberatung dabei und analysieren den Gebäudebestand gründlich.

Dabei werden alle relevanten Daten bei der Energieberatung, nicht nur der Gebäudehülle, sondern natürlich auch der Anlagentechnik (Heizung, Klima, Lüftung) und der persönlichen Nutzung ermittelt.
Daraufhin kann für Sie ein individuelles Energiekonzept unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit verschiedener Maßnahmen erstellt werden. Diese Energieberatung ist also genau auf Sie zugeschnitten und lässt auch die Möglichkeit nicht außer acht wie Sie von Förderzuschüssen oder vom Staat auferlegten günstigen Krediten profitieren können.

Mit Hilfe einer Vor - Ort - Energieberatung haben Sie alle notwendigen Daten parat um die richtige Entscheidung nach der Energieberatung zu treffen.

Energieausweis

Energieausweise sollen einem potentiellen Mieter oder Käufer einer Wohnung oder eines Gebäudes helfen sich über die Größenordnung der zu erwartenden Energiekosten aufzuklären, die bei Anmietung oder Kauf auf Ihn zukommen.

Da die Heizkosten einen immer größer werdenden Anteil an der Warmmiete ausmachen und dieser Anteil wahrscheinlich noch ansteigt, kann der Energieausweis ein sinnvoller Mithelfer bei Entscheidung über Anmietung oder Kauf einer Immobilie sein. Direkte Aussagen über die energetische Qualität des Gebäudes oder einzelner Komponenten erhält er nicht.

Energieausweise für bestehende Wohngebäude wurden bei Verkauf und Vermietung ab dem 1. Juli 2008 zur Pflicht.

Der Energieausweis wird über die Aufnahme der energetischen Qualität und Fläche der Außenwände, Fenster, Dach, Kellerdecke, kurz aller wärmeabgebenden Flächen, und er Heizungsanlage vom Energieberater errechnet und erstellt.

Hagemeier GmbH
Jägerstraße 39
49808 Lingen (Ems)